Sportabzeichen - Disziplin Radfahren

Sportabzeichen Radfahren 1

Unglaublich was man auch in hohem Alter noch an sportlicher Leistung bringen kann.
Sepp Kallenbach und Gerhard Zöllner nach sehr erfolgreicher Absolvierung der
20 km Ausdauerstrecke im Radfahren bei der Abnahme des Sportabzeichens in Schwangau.
Beide sind nicht nur als Teilnehmer bei der Abnahme des Sportabzeichens dabei,
sondern kümmern sich auch als Prüfer für den Rehasportverein Füssen e.V. um den korrekten  Ablauf und die Messungen.

 

So manch einer mag sich gewundert haben was für ein Radrennen auf der Runde von Schwangau nach Füssen veranstaltet wurde.
Für die Abnahme der Disziplin Radfahren, im Rahmen der Abnahme des Sportabzeichens, kämpften die Teilnehmer nicht gegeneinander sondern darum ihre eigene persönliche Bestzeit zu überbieten. Das Sportabzeichen wird auch in diesem Jahr wieder unter der Regie von Sepp Kallenbach in Zusammenarbeit des Reha-Sportvereins Füssen mit der TSG Füssen durchgeführt. Neben Radfahren stehen auch Leichtathletik auf dem Sportplatz Füssen, Nordic Walking und Ausdauer und Schnelligkeit beim Schwimmen auf dem Programm.
In diesem Jahr beteiligten sich einige Familien die den gemeinsamen Sport sichtlich genossen.
Mit dem Rad wurden sowohl 200 mtr. Geschwindigkeitsradfahren sowie die Ausdauerstrecke von 20 km absolviert. Dabei entwickelten alle Sportler einen enormen Ehrgeiz und mit beachtlichen Durchschnittsgeschwindigkeiten haben alle Teilnehmer die Hürde für "Gold" gemeistert.

 

Sportabzeichen 2